Montag, 1. Februar 2010

Impressionen einer Winterlandschaft

AmWochenende war ich mit der Agentur am Hallstätter See in der Schweiz. Oh man war das traumhaft schön dort. Doch bevor wir uns in den ewigen Pulverschnee begaben durften wir noch einen kurzen Abstecher zur ARS machen - DEM eltronik "Museum".
Ich habe Euch mal ein paar Impressionen mitgebracht ...

Blog_02

SDC12054 Kopie
Um 4:45 Uhr ging es morgens los - ich war wie man nicht übersehen kann nicht allzu schlecht gelaunt unterwegs

DSC_5419 Kopie
Die ARS im dunkeln

SDC12063 Kopie
Auf diesem Bild ist die gleiche Frau immer wieder anders abgebildet. Auf jedem Bild sieht sie wirklich anders aus - unglaublich, dass ein Mensch so viele Facetten besitzt

DSC_5238 Kopie

DSC00502 Kopie
Dieser Roboter kann Fahrrad fahren ohne umzukippen. Es waren noch weitere Modelle ausgestellt einer kam sogar schon als Altenpfleger in Amerika zum Einsatz - Wahnsinn!

DSC00496 Kopie
Die Forscher der ARS haben zur Zeit ein sehr Interessantes Projekt am laufen: Mit Hilfe von Gehirnströmen wollen sie die Steuerung von Computern/Robotern übernehmen

DSC00453 Kopie
Mit diesen süßen Mini-Robotern werden sogar schon Tanzwettberwerbe ausgeführt - wer Interesse hat sich soetwas mal anzuschauen einfach hier klicken >>

DSC_5352 Kopie
Dieser kleine Schnuckel hatte eine Art Eyetracking System in seiner Optik eingebaut und konnte somit Leute verfolgen. Wenn er jemanden dann in seinem Blickfeld hatte, ließ er diesen auch nicht mehr so leicht unbeobachtet - mit ein paar von uns hat er sogar geflirtet per Augebrauen-Hochzieher und ähnlichem
DSC_5353 Kopie

Als wir wieder aus dem Museum raus waren sind wir weiter zum See gefahren. Wo es dann nach aus leckeren Essen schnell ins Bett ging denn 10 Stunden Fahrt waren wirklich mehr als genug.
Am nächsten Morgen ging es rauf zum Berg wo wir mit Schneeschuhen empfangen wurden und erstmal durch den Tiefschnee stapften - das war ein Spaß.
Doch unser Ziel sollte der Wahnsinn werden - ein Kletterpark mit in den Bergen auf 1.800m Höhe - WOW!!!! ... Hier ein paar Eindrücke...
(Nicht wundern wenn fast nur ich auf den Bildern bin aber ich wollte mich nicht erst die Rechte von den anderen einsammeln)

 Blog_01

DSC_5529 Kopie


DSC_5672 Kopie 
Da laufe ich - in der unübersehbaren türkisen Jacke - die Brücke war arg glatt - aber so tausend Meter über dem Boden dieser Welt ein geiles Gefühl.

P1080184 Kopie
  Winterlandschaft - seufz - ist das nicht traumhaft schön

DSC_6053 Kopie


DSC_6099 Kopie
 Unser kleines Städtchen mit See und Berg im Hintergrund
  
DSC_6129 Kopie

DSC_6065 Kopie

Zugefrohrender Wasserfall - Romantisch


P1080327 Kopie


 Hier wurde es dann aber ein wenig gruselig - eine Gebeinstätte - nach 15 Jahren werden die Gebeine aus den Gräbern geholt und hier aufgebahrt - naja und da liegen sie dann um zu beweisen dass es sie einmal gegeben hat - der Spruch am Tor gibt dem Gänsehautfeeling dann noch den Rest

P1080328 Kopie

DSC_5470 Kopie
 Das Dorf am Abend - einfach nur ein Traum ♥

So meine Lieben das waren jetzt ein paar Eindrücke von der tollen Fahrt - es war wirklich ein riesen Spaß und ich kann jedem der Lust auf ein wenig Schnee bis zur Brust (und meine ist ca bei 1,70) hat der sollte in die Schweiz fahren und für ein paar Tage den Alltag vergessen - es lohnt sich!!!!!

Kommentare:

  1. ich wohn ganz in der nähe dieses ARS Museums und habs noch nieee geschafft da hin zu gehen...aber hört sich echt interessant an was es da so zu sehen gibt =)
    vl schaff ichs doch jetzt mal hin

    AntwortenLöschen
  2. echt tolle Fotos, da sieht der Schnee wenigstens schön aus, hier in Köln ist es etwas anders
    :)

    ich mag deine Mütze

    AntwortenLöschen
  3. aw, deine mütze ist echt süß. und das dorf sieht auch super idyllisch aus. da muss ich mal hin.

    AntwortenLöschen
  4. tolle winterfotos.. manche sehen auch richtig unwirklich aus ;)

    AntwortenLöschen
  5. hey
    tolle fotos!ich war auch schon in hallstatt..en freund von mir is da in die nähe gezogen..
    (aber is das nich in österreich und nich in der schweiz?)

    AntwortenLöschen